Yachtblick Rotating Header Image

Yann Eliès gerettet!


Gestern Vormittag um 10:50 bestätigte der zu hilfe gekommene Skipper der Safran, Marc Guillemot, dass die Rettung des verletzten Yann Eliès abgeschlossen sei und er die Fregatta HMAS Arunta erreicht hat.

Von den Emotionen übermannt sagete Eliès: “It was like a dream. It didn’t seem real. They took care of that magnificently.”

Aber was passiert jetzt mit dem Boot?

Die Regattayacht Generali wurde von der Bergungsmannschaft per Funkabsprache mit den Team Generalli auf Autopilot gesetzt und wird weiterhin regelmäßig ihre Position zur Rennleitung senden. Die Schotten wurden dicht gemacht, dass Vorsegel eingeholt und das Groß gerefft. 2 Segler vom Team Genealli werden sich mit einem Motorboot auf den Weg machen, um die Yacht zu übernehmen und sie sicher in den nächsten Hafen zu segeln.

Bilder: BYM Gallery

http://www.vendeeglobe.org/en/

Weitere Artikel zum Thema:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>