Yachtblick Rotating Header Image

10.1 KR Yacht “Atalanta”

Diese klassische Segelyacht wurde 1948 bei Ernst Hatecke an der Elbe gebaut. Ihr erster Eigner war Dirk Schlobohm, ein Bremerhavener Kaffeefabrikant und passionierter Segler, der sich das Boot als explizite Rennyacht bauen ließ, die den Wettkampfanforderungen gerecht wurde: schnell, robust und unkompliziert. Unter ihm segelte Atalanta auch jahrelang erfolgreich auf diversen Regatten in der Nord- und Ostsee. Ab den 60er Jahren lief sie unter dem Namen Monsun als Schulschiff der Bundesmarine, bevor sie 2009 ausgemustert wurde.

Ersteigner "Dirk Schlobohm"

Auf ihr wurden die jungen Seekadetten ausgebildet, bevor sie später auf Schiffe wie die Gorch Fock überwechselten. Auch die Marine wusste die hervorragenden Segeleigenschaften dieses Bootes zu schätzen und nahm regelmäßig an Regatten teil, für welche die Auszubildenden auch trainierten, was Besatzung wie auch Boot einiges abverlangte. Seit Herbst 2010 ist Atalanta wieder in Privatbesitz mit Heimathafen Rostock.

Typ: Bermuda Yawl
Designer: Gramberg / Deutschland
Weft: Hatecke / Deutschland
Baujahr: 1948
Länge: 15,60 m
Breite: 3,48 m
Tiefgang: 2,40 m
Verdrängung: 19 t
Rumpf: Stahl auf Stahl-Spanten
Deck: Teak auf Bootsbausperrholz auf Stahl-Decksbalken
Aufbauten: Teak
Ballast: Zement
Pinnensteuerung

 

 

Wie im Film schon anklingt steht Atalanta zum Verkauf. Der Grund dafür liegt wohl in den Macken Eigenarten von Eignern klassischer Yachten … wenn Sie fertig sind wird es wohl langweilig … so hat auch dieser Eigner, gelernter Bootsbauer und heute als Yachtgutachter unterwegs, schon wieder neue Projekte ins Auge gefasst … allerdings weiß ich auch, dass sich das Eignerpaar nicht ohne die ein oder andere sprichwörtliche Träne von ihrer Atalanta trennen wird.

Mehr Informationen zum Verkauf und den Kontakt zu den Eignern könnt ihr über uns bekommen.

atalanta@yachtblick.de  (geht direkt an das Eignerpaar)

"Atalanta" 2011

One Comment

  1. Dr. Thomas Johannes Perenthaler sagt:

    Liebes Eignerpaar,
    Ihr Schiff gefällt mir gut, auch hätte ich schon einige Ideen, was ich damit machen würde. Bitte nennen sie mir Ihre Preisvorstellung – Danke !
    T. J. Perenthaler / Insel Usedom , 6,5KR von A&R

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *