Yachtblick Rotating Header Image

Neuer Etmal Rekord!

Thomas Coville hat seinen eigenen Etmal Rekord vom 6. Januar 2008 übertroffen. Coville ist vor knapp 21 Tagen aufgebrochen um den Titel der schnellsten Solo-Weltumseglung einzufahren. Dieser wird derzeit noch von Francis Joyon gehalten, der im Januar diesen Jahres nach 57 Tagen 13 Stunden und 34 Minuten seine Weltumseglung abschloss. Vor Joyon gebührte der Titel der Britin Ellen McArthur, die etwas über 71 Tage für die Weltumrundung gebraucht hatte.

Coville legte auf seinem 32 Meter langen Trimaran “Sobedo” in 24 h 628,5 Meilen zurück, dass ergibt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 26,19 kn. Mit diesem neu aufgestellten Rekord ist Coville aber noch lange nicht auf der sicheren Seite, im virtuellen Vergleich mit Joyon liegt Coville etwas über 1000 Meilen zurück.

Bildquelle: www.sodebo-voile.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *